Der ATV TDE Group Trofaiach lebt INTEGRATION

Der aus Afghanistan stammende Mohammad D. Nawruzi hat eine für Europäer wahrlich schlimme Vergangenheit zu berichten, die ihn aus seiner Heimat fliehen ließ. Trotz widriger Bedingungen und unvorstellbarer Torturen ist es ihm gelungen, eine 2-monatige Flucht im Asylantenheim Vordernberg zu beenden.

Drei Wochen ist es nun her, als ATV-Obmann Heinz Rumpold einen interessanten Besuch aus Vordernberg bekommen hat. Dabei handelte es sich um den 20-jährige Sportbegeisterten, der um Aufnahme ins Trainingsprogramm des ATV TDE Group Trofaiach gebeten hatte.

2015.07.28. NAWRUZI A. MOHAMMAD Quelle ATV Dörfler   2015.07.28. MARETIC u. NAWRUZI Quelle ATV Dörfler
Mohammad D. Nawruzi freut sich sichtlich auf die bevorstehende Zeit beim ATV TDE Group Trofaiach. Spielertrainer Mario Maretic streut dem Linkshänder jetzt schon Blumen für sein spielerisches Können!

„Handball ist meine Leidenschaft“, erzählte Mohammad dem ATV-Boss, die er trotz der derzeit noch leicht vorhandenen Verständigungsprobleme absolut spüren lässt. Mit großem Engagement ist er bei jedem Training dabei und hat bis dato auch noch keines ausgelassen.

„Es ist für mich sehr schön anzusehen, dass sich unser Neuankömmling von Tag zu Tag besser in die Mannschaft integriert. Es gibt absolut keine Berührungsängste und ich bin sehr stolz darauf, dass ihn alle Mannschaftmitglieder akzeptieren und unterstützen“, erklärt Rumpold.

Damit meint er nicht nur das Training an sich, nein auch der Transport zwischen Vordernberg und Trofaiach funktioniert tadelos. Nachdem die letzte Bus-Verbindung von Trofaiach in Richtung Vordernberg um 19.00 Uhr ist, gibt es seitens der Mannschaft Fahrgemeinschaften, die ihn sicher in seine Vordernberger Unterkunft bringen.

„Wir können gar nicht nachempfinden, was Mohammad in seinem noch jungen Leben alles mitmachen musste. Nachdem wir das Glück haben, im schönen Österreich aufwachsen zu dürfen, werden wir es auch nie verstehen können. Unsere Aufgabe muss es sein, Mohammad seine Leidenschaft Handball ausüben lassen zu können, die ihm zumindest für einige Stunden am Tag seine Vergangenheit vergessen lässt“, fügt Heinz Rumpold abschließend hinzu.

2015.07.28. RUMPOLDNAWRUZIMARETIC Quelle ATV Dörfler
ATV-Obmann Heinz Rumpold (li.) mit dem afghanischen Neuzugang Mohammad D. Nawruzi und Spielertrainer Mario Maretic (re.).

DER GESAMTE ATV TDE GROUP TROFAIACH WÜNSCHT MOHAMMAD FÜR SEIN BEVORSTEHENDES ASYLVERFAHREN ALLES GUTE UND HOFFT, DASS ES SEINEN VORSTELLUNGEN ENTSPRECHEND POSITIV AUSGEHEN WIRD UND ER DANACH EIN NEUES LEBEN BEGINNEN KANN!

(Text u. Fotos: ATV-Dörfler)

Powered by ...

tdegroup kl
trofaiach kl
stadtwerke klraiffeisen kl   stanno kl   scheruebel2 kl estet 2017 gr
herzbergland kl  askoe kl  saubermacher kl  stmksparkasse kl  diehalle kl  wolfgruberbau kl  constile kl  jmmaier kl
malereileitner kl  mal kl stueckelschwaiger kl  swietelsky kl  ebroarmaturen2017 kl  gasthausseitner kl  heureka kl
drei klvolksbank kl  grazerwechselseitige kl  kfzleitner kl rundum klsrg kl
pm kl hildtore kl  apothekemariahilfe kl  prentler kl  handyshop kl  penger kl
kfztechnikwinter kl goriup kl   poeschlmayer kl  feiler kl  joomsis  zink kl 
fernsehzentrale kl   gande kl   hebenstreit kl   kid kl   porsche leoben kl  stieg kl

(C) 2016 ATV TDE Group Trofaiach

ATV TDE Group Trofaiach, Sektion Handball
Rebenburggasse 5, A-8793 Trofaiach
Tel.: +43 (0) 664/2307743