Von 9. - 10. Juni 2018 fanden in der Sporthalle Trofaiach die österreichischen Meisterschaften der weiblichen Jugend U11 statt.

2018.06.09 oems 03

 

6 Mannschaften mit mehr als 80 Mädchen aus ganz Österreich traten in der voll besetzen Trofaiacher Sporthalle an um den österreichischen Meister festzustellen.

Bereits beim ersten Match mussten unsere ATV-Mädels gegen Hypo NÖ antreten. Das Spiel wurde zwar mit 15:21 verloren, jedoch zeigten unsere Nachwuchsspielerinnen welches Potential in ihnen steckt.

Die weiteren ATV-Ergebnisse:
ATV Trofaiach - Handball Wölfe Wien (15:19)
ATV Trofaiach - GKL Waldviertel (14:17)

Eine ATV-Spielerin hat es auch in das ALL-STAR TEAM geschafft. Melina Schweiger wurde zur besten Links-Außen-Spielerin gewählt.

Wir gratulieren Hypo NÖ zum österreichischen Meistertitel und auch allen anderen teilnehmenden Mannschaften zu den gezeigten Leistungen.

TABELLE:
1. Hypo NÖ
2. Bregenz Handball
3. UHC Graz
4. Handball Wölfe Wien
5. GKL Waldviertel
6. ATV Trofaiach

nuLiga-Spielberichte:


Vorrunde Gruppe A:
http://hbat-live.liga.nu/nuScoreLive/#/groups/204765

Vorrunde Gruppe B:
http://hbat-live.liga.nu/nuScoreLive/#/groups/204792

Finalspiele:
http://hbat-live.liga.nu/nuScoreLive/#/groups/204812

 

2018.06.09 oems 01

 

2018.06.09 oems 02