Auch im Bewerb der steirischen U11mix ging es in der Saison 2018/19 heiß her. Die Mannschaft von Trainer Michael Dolznig konnte sich im oberen Play-off im Endeffekt denkbar knapp durchsetzen und mit zehn erspielten Punkten den Meistertitel nach Trofaiach holen. Auf den weiteren Plätzen landeten die Mannschaften von Union Juri Leoben II, UHC Graz und HC Bruck II.

2018.12.15. U11mix 4 Quelle ATV Dörfler

2018.12.15. U11mix 1 Quelle ATV Dörfler

Die erfolgreiche U11mix beim Freudentanz und mit ihrem Trainer Michael Dolznig (u.).

 

Tabelle Oberes Play-off:
https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/groupPage?championship=StHV+18%2F19&group=205976

 

2019.05.29 tabelle u11mixed

 

Alle Spiele ATV im oberen Play-off:
https://oehb-handball.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaHBAT.woa/wa/teamPortrait?teamtable=1489500&pageState=vorrunde&championship=StHV+18%2F19&group=205976

 

2019.05.29 spiele u11mixed

 

Mehr Fotos siehe unter:
https://www.facebook.com/pg/ATVHandballTrofaiach/photos/?tab=album&album_id=2026390034094706


DER ATV AUTO PICHLER GRATULIERT SEINEN JUNGEN HELDINNEN AUF DAS ALLERHERZLICHSTE UND FREUT SICH SCHON AUF DIE NÄCHSTE SAISON MIT IHNEN !!!

 

(Text / Fotos: ATV - Dörfler)